Aktuelle Nachrichten aus dem Gymnasium

Gut gelaunt starteten am Mittwochmorgen, 30.01.19, 80 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 die Fahrt nach Mainz. Die Johannes-Gutenberg Universität hatte zu ihrem jährlichen „Tag der offenen Tür“ eingeladen und unsere Schule folgte dem Ruf. Noch im Bus wurde in der vorab verteilten Broschüre geblättert und der ein oder andere suchte nach interessanten Vorlesungen und Veranstaltungen, die in das zeitlich doch recht enge Korsett passten.
Tatsächlich bietet die Universität an diesem Tag...

Read more

 

Die Wirtschaftsjunioren hatten auch in diesem Jahr Schüler/innen der 9. Jahrgangsstufe zu „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ aufgerufen. Vom Gymnasium im Kannenbäckerland nahmen denn auch alle Schüler/innen der Stufe 9 daran teil.
Es galt, 30 anspruchsvolle Fragen und 2 Schätzfragen zu beantworten, mit denen das Wissen der Schüler/innen zum Themenfeld Wirtschaft überprüft wurde.

Nach der Auswertung durften sich Lennart Fuhr, Lars Meisel und Felix Zimmermann freuen, denn sie wurden als die drei...

Read more

In der Spielepause stürmten die Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe durch die Tore des Hartplatzes mit einem gemeinsamen Ziel: Unsere Klasse baut den schönsten Schneemann! Mit großer Begeisterung planten die Kinder ihre Kunstwerke, verteilten die Aufgaben und stürzten sich in den hohen Schnee. Die Kreativität unserer kleinen Architekten nahm freien Lauf, sodass sich schon bald die verschiedensten Skulpturen auf dem Hof befanden.
Nach einer halben Stunde harter Arbeit war Schluss,...

Read more

Als Europaschule besuchten wir in der diesjährigen Projektwoche die belgische Hauptstadt Brüssel.

Kein Warten an der Grenze, kein lästiges Geldwechseln und vor allem keine weiteren Mobilfunkkosten! Was für viele von uns selbstverständlich klingt, ist das Ergebnis jahrzehntelanger friedlicher Zusammenarbeit. Bereits der erste Tag verdeutlichte uns wieder einmal, warum die Europäische Union aus unserem vernetzten Leben kaum wegzudenken ist.

Doch neben der politischen Komponente, die den Kern dieser...

Read more

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom 14. bis 18. Januar fand am Gymnasium im Kannenbäckerland die diesjährige Projektwoche unter dem Motto "Fit durch Ganztag" statt.

Die angebotenen Projekte deckten ein breites Spektrum an Aktivitäten ab. Von einer Photobox bis Poetry Slam, von der Vorbereitung der diesjährigen Karnevalsveranstaltung bis zum Kunstraum am Limes waren viele unterschiedliche Bereiche vertreten.
Die Beschäftigung mit Keramik in Höhr-Grenzhausen und das Aufzeigen vielfältiger beruflicher...

Read more

In diesem Jahr fand die feierliche Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus in der evangelischen Kirche in Höhr-Grenzhausen statt. Nach der musikalischen Eröffnung durch die jüdische Klezmer-Künstlerin Odelia Lazar und den Gitarristen Michael Wienecke begrüßte Pfarrerin Monika Christ die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die zur Feierstunde gekommen waren.

Im Verlauf der Gedenkfeier folgten Lesungen aus drei Texten mit den Titeln „Ankunft, Leben und Sterben  im KZ-Auschwitz“. Diese...

Read more

Das Bild des Monats von Lilith Gensty aus der Klasse 9a ist während der Projektwoche des GiK im Kunstraum am Limes in Hillscheid entstanden. Eine Gruppe von sieben Schülerinnen zeichnete und malte an vier Tagen in den Räumen der privaten Kunstsammlung von Dr. Axel Ciesielski, begleitet von Frau Kröber, die im Kunstraum beschäftigt ist und den Kunstlehrern Herrn Erbach und Herrn Küstermann.
Am Montag malten die Schülerinnen Bilder mit Kleisterfarben, angeregt  von zwei großformatigen Bildern von...

Read more

 

Die AG Frankreich am GiK hat in der letzten Woche Grußkarten und Freundschaftsbänder verschickt - an knapp 80 Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in Saint Laurent du Pont und Miribel les Echelles.

Anlass ist der deutsch-französische Tag (22. Januar), an dem die beiden Länder alljährlich ihre Freundschaft feiern.

Er wurde bei den Feierlichkeiten zum 40. Jahrestag der Unterzeichnung des deutsch-französischen Vertrages 2003 durch den französischen Präsidenten Jacques Chirac und den...

Read more

 

Am Mittwoch, den 12.12.2018, fuhren wir mit einer Gruppe von 60 Schülern und Lehrern ins English Theatre nach Frankfurt, um uns das Musical „Cabaret“ anzuschauen. Im Theater angekommen, konnten wir sofort unsere Plätze beziehen. Da wir relativ weit mittig des Parketts saßen, wurde uns eine wunderbare Sicht auf die Bühne ermöglicht.
Das Stück „Cabaret“ ist ein Musical aus dem Jahr 1966, welches durch die Musik von John Kander mit den dazugehörigen Liedtexten von Fred Ebb unterstrichen wird.
Es...

Read more

 

 

Zwei Schüler des Gymnasiums im Kannenbäckerland legten am 24.11.18 vor

der Prüfungskommission des Kreismusikverbandes Westerwald ihre D1- Prüfung mit großem Erfolg ab. Nach Absolvierung von drei Wochenend- Seminaren und vielen Proben erzielten Henry Dyer (Tenorhorn) und Leonard Peters (Schlagzeug) hervorragende Ergebnisse, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.
Im Theorieunterricht wurden u.a. Skalen-, Intervalllehre und Gehörbildung behandelt, während die Musiker im...

Read more