Erster Schultag für die neuen Fünftklässler/innen

Für 70 Schülerinnen und Schüler begann in der vergangenen Woche ein neuer Lebensabschnitt mit dem Wechsel von der Grundschule zum Gymnasium im Kannenbäckerland.
Nicht nur die Eltern, sondern auch einige Großeltern und weitere Verwandte begleiteten die Kinder an ihrem ersten Tag, so dass die Mensa aus allen Nähten platzte.
Nach einem musikalischen Auftakt mit einem Chor der 6. Klassen unter der Leitung von Harald Bast begrüßten die beiden Orientierungsstufenleiterinnen Manuela Fröhlich für das Gymnasium und Petra Hemmes für die Ernst-Barlach-Realschule plus die neuen Schüler/innen beider Schulen in einer gemeinsamen Begrüßungsfeier.
Mit netten Worten wurden die Neuankömmlinge willkommen geheißen und nach einem Abschlußlied ging es dann in die Klassenräume.
Erstmals werden die Fünftklässler/innen in diesem Jahr im Gymnasium im Kannenbäckerland von Klassenleitungsteams betreut, so dass sich zwei Lehrer/innen die Verantwortung teilen können.

Die Klasse 5a:

 

Die Klasse 5b:

Die Klasse 5c: