Liebe Eltern,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.

Vielleicht haben Sie die Gelegenheit genutzt, sich bei unserem Tag der offenen Tür am 4.12.2021 entweder vor Ort oder bei der Online-Veranstaltung bereits umfassend zu informieren.
Im letzten Jahr hatten wir als Ersatz „Tage der offenen Türchen“ in Form eines Adventskalenders eingerichtet. Dort konnte man täglich eine kleine Information (Texte, Fotoserien, Videos) abrufen. Wir stellen Ihnen dies gerne auch in diesem Jahr zur Verfügung. Die Informationen sind zwar aus dem letzten Jahr, aber viel hat sich nicht verändert…

Wenn Sie sich schon entschieden haben und Ihr Kind bei uns zum Schuljahr 2022/23 anmelden möchten, finden Sie hier alle wichtigen Hinweise.
Sollten Sie den Wunsch nach einer individuellen Beratung haben, scheuen Sie sich nicht, anzurufen (02624-9408-0) oder eine Mail zu schreiben.

Nino Breitbach

Schulleiter

Anmeldezeitraum

Sie können Ihr Kind an einem der folgenden Tage nach Terminabsprache persönlich bei uns anmelden:

  • 28.1.2022 (Freitag)
  • 29.1.2022 (Samstag)
  • 1.2.2022 (Dienstag)
  • 2.2.2022 (Mittwoch)
  • 3.2.2022 (Donnerstag)
  • 4.2.2022 (Freitag)
  • 11.2.2021 (Freitag) – Termin bei Präferenz für eine andere Schule

Bitte vereinbaren Sie unbedingt vorab Tag und Uhrzeit mit unserem Sekretariat (02624/94080). Die Terminvergabe ist ab sofort möglich.

Bitte beachten Sie:

Es gibt bei uns kein Auswahlverfahren, d.h. es werden alle Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die sich in diesem Zeitraum anmelden.

Dies ist nicht bei allen Schulen der Fall. So trifft beispielsweise das Landesmusikgymnasium die Entscheidung über die Aufnahme in einem Eignungstest erst nach unserem Anmeldezeitraum.

Wenn Sie sich für den Fall, dass Ihr Kind dort (oder an einer anderen Schule) nicht aufgenommen werden kann, für das Gymnasium im Kannenbäckerland entscheiden würden, informieren Sie uns bitte schon vorher darüber. Wir halten Ihnen dann gerne einen Platz frei und nehmen Ihr Kind auch noch nach unserem Anmeldezeitraum auf.

Ansonsten endet unsere Aufnahme mit dem letzten Tag des angegebenen Zeitraums. Nachträgliche Aufnahmen sind nur in Ausnahmefällen möglich.

Benötigte Anmeldeunterlagen

  • die Unterlagen, die Sie von der Grundschule erhalten haben
  • das aktuelle Halbjahreszeugnis (Original, gerne zusätzlich als Kopie)
  • das Stammbuch oder die Geburtsurkunde (Original)
  • den Nachweis des Masernschutzes (in der Regel also der Impfpass)
  • ein Passfoto oder ähnliches Ihres Kindes
  • unser Anmeldeformular
  • nicht verbindlich, aber wünschenswert ist, dass Sie uns auch die Empfehlung der Grundschule und das Protokoll des LES-Gesprächs vorlegen
  • Mensavertrag
  • Fahrtkostenantrag: Diesen Antrag können Sie stellen, wenn Sie nicht in Höhr-Grenzhausen wohnen. Hierzu gibt es auch ein Merkblatt.
  • Nutzungvereinbarung Schulcampus: Dies ist die Zustimmungserklärung zur Nutzung unserer Lernplattform.

Anmeldeformular, Mensavertrag, Fahrtkostenantrag und Nutzungsvereinbarung Schulcampus stehen zum Download zur Verfügung. Sie erhalten die Unterlagen notfalls aber auch bei der Anmeldung hier vor Ort.

Weitere Informationen

  • Schließfächer: Es ist es an unserer Schule möglich, über die Firma Mietra ein Schließfach zu mieten, in dem die Schulbücher und andere Dinge eingeschlossen werden können. Nutzen Sie hierfür diesen Link zu Mietra.
    Geben Sie bitte bei „Klasse“ die des kommenden Schuljahres und beim Standort „Ich kenne meinen Standort nicht“ an. Damit ist sichergestellt, dass das Schließfach direkt beim Klassenraum sein wird.
  • Infektionsschutzbelehrung: Bitte nehmen Sie diesen Text zur Kenntnis.

Wichtig

Im Anschluss an die Anmeldung findet mit Ihnen und Ihrem Kind ein Begrüßungsgespräch statt, in dem auch noch individuelle Fragen besprochen werden können.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!