Für weitere Infos hier klicken!

Spendenaktion für das Are-Gymnasium Bad Neuenahr-Ahrweiler

Der Schulelternbeirat organisiert mit Unterstützung der Klassenelternsprecher/innen einen wöchentlichen Kuchenverkauf zugunsten des Are-Gymnasiums.
Falls Sie eine eigene Spende leisten möchten, hier die Kontodaten:
Schulkonto GiK
IBAN: DE42 5105 0015 0775 2094 48
Verwendungszweck: Spende Are-Gymnasium

Umgang mit Erkältungs-/ Krankheitssymptomen

Aktuelle Termine

10.07.2022
  • Opferfest (I) 10.07.2022
11.07.2022
  • Stufe 9, 10, 11: Fahrtenwoche 11.07.2022 - 15.07.2022  
18.07.2022
  • Stufe 5, 7 - 11: Zeugniskonferenzen, Unterrichtsende 11:20Uhr 18.07.2022  11:45 - 18:00
21.07.2022
  • Wandertag 21.07.2022
22.07.2022
  • Stufe 9: Abschlussgottesdienst 22.07.2022  8:00 - 9:30
  • Stufe 5, 7 - 11: Zeugnisausgabe in der 3. Stunde, danach Unterrichtsende 22.07.2022  10:25 - 11:20
25.07.2022
  • Sommerferien 25.07.2022 - 02.09.2022  
Powered by Simple Calendar
Klassenausflug der 8c

Klassenausflug der 8c

Die Klasse 8c startete am Dienstag, dem 31.05.2022, gutgelaunt zu einem ganztägigen Klassenausflug nach Frankfurt. Dort wollte sie den Zoo besuchen und am Nachmittag noch einen Rundgang durch die Altstadt machen. Doch irgendwie kam alles anders …. Gespannt warteten 22...

read more
Bild des Monats Mai 2022

Bild des Monats Mai 2022

Das Bild des Monats für den Mai 2022 hat die Fachschaft Bildende Kunst des Gymnasiums im Kannenbäckerland Leana Fockmann aus der Klasse 8c zugesprochen. Zum Thema Glas mit Licht und Schatten (Sachzeichnen) hat sie mit weißer Ölkreide auf schwarzem Tonpapier ein Glas...

read more
People’s Theater aus Offenbach zu Gast am GiK

People’s Theater aus Offenbach zu Gast am GiK

Ab dem 29. März gastierte People's Theater aus Offenbach für vier Tage am Gymnasium im Kannenbäckerland. Das interaktive Theaterprojekt vermittelte in der Stufe 5 und der Klasse 6a Konfliktbewältigungsstrategien und soziale Kompetenzen. Am ersten Tag beschäftigten...

read more
Erfolgreiche Akkreditierung des GiK für Erasmus+

Erfolgreiche Akkreditierung des GiK für Erasmus+

Nachdem schon Ende Februar eine Vorabinformation aus Brüssel eingetroffen war, wurde die frohe Kunde nun auch als definitive Zusage per Post übermittelt: Dem im letzten Herbst gestellten Antrag auf eine Akkreditierung für das Erasmus+-Programm wurde nach einer Tagung...

read more
Unsere Schülerin Lina auf Forschungsexpedition ans Nordkap

Unsere Schülerin Lina auf Forschungsexpedition ans Nordkap

Anfang des Jahres bewarb sich Lina Ruhfus-Hartmann bei der IJM Stiftung Master Mint in Heidelberg für eine Forschungsexpedition ans Nordkap. Zur großen Freude von Lina hat sie tatsächlich einen der begehrten Plätze erhalten. Dies ist sicherlich nicht nur ihren...

read more
Kuchenverkauf für das Are-Gymnasium Bad Neuenahr startet

Kuchenverkauf für das Are-Gymnasium Bad Neuenahr startet

Die Flutkatastrophe an der Ahr ist durch andere schreckliche Ereignisse vielleicht schon ein wenig in den Hintergrund gerückt. Die schrecklichen Bilder vom Juli letzten Jahres sind uns aber sicherlich noch sehr präsent. So ist es nach wie vor immens wichtig, ganz...

read more

So erreichen Sie uns

Tel.: (0 26 24) 94 08 – 0
Fax.: (0 26 24) 94 08 – 19
Mail: info@gik-hg.de

Anmeldung zum

GiK-Newsletter

„Was zeichnet das Gymnasium im Kannenbäckerland aus“, werde ich oft gefragt.
Das ist nicht leicht zu beantworten, denn es gibt viele unterschiedliche Aspekte:

Wir sind

  • eine kommunikative Schule
  • eine lebendige Schule
  • eine innovative Schule
  • eine freundliche Schule
  • eine engagierte Schule
  • eine fördernde, aber auch eine fordernde Schule.

Wir haben

  • ein pädagogisches Ganztagskonzept
  • ein zeitgemäße Unterrichtsgestaltung
  • eine hervorragende Medienausstattung
  • eine mehrfach ausgezeichnete Mensa
  • ein umfangreiches außerunterrichtliches Angebot
  • viele erfolgreiche Schülerinnen und Schüler
  • eine außerordentliche gute Versorgung mit engagierten Lehrkräften.

Viele weitere Informationen finden Sie auf den Seiten dieser Homepage. Haben Sie noch Fragen? Dann schreiben Sie mir doch bitte eine Mail.

Nino Breitbach

Schulleiter