Aktuell ------ Zweiter Testtag am GiK ------ kein positiver Infektionsfall!

Aktuelle Informationen zur Testung in der Schule

  • Die Selbsttestung findet donnerstags im jeweiligen Differenzierungsraum der Stufen 5-9 bzw. für die MSS in einem freien Klassenraum statt.
  • Die Schüler/innen gehen einzeln in den Testraum und führen dort den Test durch. Sie erhalten vorher eine Anleitung durch die Klassen-/Stammkursleitungen und informieren sich über dieses Erklärvideo.
  • Die Testdurchführung wird durch eine Aufsichtsperson begleitet und unterstützt. Hierfür haben sich dankenswerter Kolleg/innen sowie mehrere Eltern bereit erklärt.
  • Sofort nach der Testung gehen die Schüler/innen zurück in den Unterricht.
  • Wenn alle Schüler/innen einer Klasse fertig sind, kommt die nächste Klasse der Stufe dran.
  • Bei einem positiven Testergebnis werden sofort die Eltern informiert.
    Sie veranlassen umgehend eine Überprüfung des positiven Selbsttestergebnisses durch einen PoC-Test Antigentest in einer vom Land beauftragten Schnellteststation durch geschultes Personal (siehe https://corona.rlp.de/de/testen/). Es gibt allein in Höhr-Grenzhausen fünf solcher Schnellteststationen.
    Wenn dieser zweite Test negativ ist, kann sofort wieder die Schule besucht werden.
  • Die zweite Testung am Dienstag wird durch die Johanniter nach ähnlichem Schema durchgeführt, nur dass die Durchführung der Testung nicht durch die Schüler/innen selbst, sondern durch eine/n Mitarbeiter/in der Johanniter erfolgt.

Die Testung ist in Rheinland-Pfalz freiwillig. Wir bitten aber alle Eltern darum, den Testungen zuzustimmen. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit des Schulbesuchs Ihres Kindes, der anderen Schüler/innen sowie der Lehrkräfte.

Elternbrief der Ministerin (26.03.21)

Information für die Stufe 5 zur Wahl der 2. Fremdsprache

Für weitere Infos hier klicken!

Aktuelle Termine

01.05.2021
  • Tag der Arbeit 01.05.2021
13.05.2021
  • Christi Himmelfahrt (C) (unterrichtsfrei) 13.05.2021
14.05.2021
  • beweglicher Ferientag (unterrichtsfrei) 14.05.2021
17.05.2021
  • Schawuot (J) 17.05.2021
Powered by Simple Calendar
Bild des Monats April 2021

Bild des Monats April 2021

Trotz Fernunterricht am Gymnasium im Kannenbäckerland haben gleich 2 Schülerinnen des Kunst-Grundkurses der Jahrgangsstufe 12 die begehrte Auszeichnung „Bild des Monats“ erhalten, was auf Grund der Vielzahl sehr gelungener Architekturmodelle diesmal eine sehr schwere...

read more
Wettbewerb der Ingenieurskammern

Wettbewerb der Ingenieurskammern

„Stadiondach – durchDACHt konstruiert!“ – unter diesem Thema findet der diesjährige Schülerwettbewerb der Ingenieurskammer RLP und der Bundesingenieurskammer statt. Unsere Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Nawi der Stufe 8 nehmen auch in diesem Jahr...

read more
Sporthallenrenovierung abgeschlossen

Sporthallenrenovierung abgeschlossen

Die Dreifachsporthalle des Gymnasiums im Kannenbäckerland – zusammen genutzt mit der Ernst-Barlach-Realschule plus und zahlreichen Vereinen – ist nach aufwändiger Renovierung nicht nur in einem technisch einwandfreien Zustand, sondern präsentiert sich auch in neuer,...

read more
Stellvertreterstelle wieder besetzt

Stellvertreterstelle wieder besetzt

Nach über einem Jahr Vakanz hat das GiK wieder eine stellvertretende Schulleitung. Vor wenigen Tagen übernahm StD Bernhard Karl diese Aufgabe. Herr Karl wohnt mit seiner Familie seit über 10 Jahren in Höhr-Grenzhausen, nachdem zuvor lange Zeit der Raum Neuwied den...

read more
Ausbildung erfolgreich absolviert

Ausbildung erfolgreich absolviert

Nach ihrem achtzehnmonatigen Vorbereitungsdienst am Gymnasium im Kannenbäckerland in Höhr-Grenzhausen haben die drei Studienreferendarinnen Helena Heibel (Englisch/Bildende Kunst), Dr. Jennifer Lung (Mathematik/Biologie) und Noreen Wagner (Deutsch/Erdkunde) ihre...

read more
Projekt „Spieleraum“

Projekt „Spieleraum“

Da zurzeit weder Schüler/innen noch viele Lehrer/innen in der Schule sind, nahmen sich unsere beiden FSJler Jannika Pracht und Marc Schubert der Herausforderung an, den Spieleraum neu zu streichen. Am ersten Tag ging es dann erst einmal an die Fenster, die abgeklebt...

read more

So erreichen Sie uns

Tel.: (0 26 24) 94 08 – 0
Fax.: (0 26 24) 94 08 – 19
Mail: info@gik-hg.de

Anmeldung zum

GiK-Newsletter

“Was zeichnet das Gymnasium im Kannenbäckerland aus”, werde ich oft gefragt.
Das ist nicht leicht zu beantworten, denn es gibt viele unterschiedliche Aspekte:

Wir sind

  • eine kommunikative Schule
  • eine lebendige Schule
  • eine innovative Schule
  • eine freundliche Schule
  • eine engagierte Schule
  • eine fördernde, aber auch eine fordernde Schule.

Wir haben

  • ein pädagogisches Ganztagskonzept
  • ein zeitgemäße Unterrichtsgestaltung
  • eine hervorragende Medienausstattung
  • eine mehrfach ausgezeichnete Mensa
  • ein umfangreiches außerunterrichtliches Angebot
  • viele erfolgreiche Schülerinnen und Schüler
  • eine außerordentliche gute Versorgung mit engagierten Lehrkräften.

Viele weitere Informationen finden Sie auf den Seiten dieser Homepage. Haben Sie noch Fragen? Dann schreiben Sie mir doch bitte eine Mail.

Nino Breitbach

Schulleiter